Sonntag, 21. März 2010

Tilda Osterkarte

Hab jetzt noch eine Osterkarte mit der neuen süßen Tilda bebastelt. Die neue Osterkollektion finde ich voll süß.



Stempel: Magnolia
Ink: StazOn, Distress Ink
Coloration: Polychromos v. Faber Castell
Papier: Basic Grey, Artoz
Sonstiges: MS Stanzer, Spellbinders, Stickles, EK Stanzer, Ribbon v. Artoz

Kommentare:

  1. Oh....noch ein süßes Osterkärtchen!!! Das Papier habe ich auch ;) Der Stempel ist auch zu süß....
    LIebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja ein zuckersüßes Osterkärtchen geworden.
    Der Stempel ist auch süß....
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Die Tilda is ja echt putzig! Gefällt mir sehr gut Zsu!
    lg
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Au mann, hast du schöne Karten gemacht! Die sind beide einfach ein Traum!
    LG Doris

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. ehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://zsu-kreativblog.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...