Mittwoch, 10. Januar 2018

Colour Combo Blog Hop - Küsschenverpackung mit Envelope Punch Board und Anleitung

Hallo meine Lieben,

willkommen zum 1. Colour Blog Hop im neuen Jahr! :) 






 Diesmal haben wir als Farbkombination Wildleder, Zartrosa und Osterglocke.




Ich muss ehrlich sagen, dass ich am Anfang Schwierigkeiten hatte mit der dieser Farbkombi, hab nicht so recht gewusst was ich machen soll.

Und dann hatte ich die Idee wieder mal den Envelope Punch Board herzunehmen eine Verpackung für Küsschen zu machen.
















 Dazue habe ich gleich eine bebilderte Anleitung gemacht :)

Ihr braucht einen Farbkarton in der Größe von 12,7 cm x 12,7 cm.




 Ihr legt den Farbkarton bei 5 cm an, falzen und stanzen.



 Und dann bei 8 cm anlegen, falzen und stanzen.



 Das gleiche macht ihr auf der gegenüberliegenden Seite.



 Dann legt ihr den Farbkarton mit der Falzlinie an, stanzt und falzt die Linie auf der 2. Seite.




 Das gleiche macht ihr dann auf der letzten Seite.



 Wenn alles gestanzt und gefalzt wurde, dann sollte das Ergebnis so aussehen :)



Die Spitzen noch abrunden.



Dann schneidet ihr die Klebelaschen wie am Bild zurecht.



Kleber eurer Wahl drauf.


Und das Ganze zu einer Schachtel zusammenkleben.


Als Verschluss habe ich Magnete genommen.



 So, ich hoffe die Anleitung war verständlich und wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln! :)

Und weiter geht es mit der lieben Tricis Butts und ihrem Projekt.



Wünsche euch noch eine schöne Woche!

Alles Liebe,


Kommentare:

  1. So beautiful! I can't wait to try to make on of these boxes! You did an excellent job with the color combination.

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll deine Küsschen-Verpackungen! LG Renée

    AntwortenLöschen
  3. Toll umgesetzt Zsu, und im Grunde hast gleich zwei challenges damit erfüllt :-)
    Ich bin froh, dass nicht nur ich Schwierigkeiten mit dieser Farbkombi hatte ;-)
    lg
    *astrid*

    AntwortenLöschen
  4. Super liebe Boxerln!
    Danke für die detailierte Anleitung!

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. ehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://zsu-kreativblog.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...