Mittwoch, 27. Juni 2018

Teelichterverpackung mit dem Envelope Punch Board

Hallo meine Lieben,

ihr habt schon länger nichts von mir gelesen. Das liegt daran, dass ich in der letzten Zeit an 2 größeren Aufträgen gearbeitet habe bzw. an einem immer noch arbeite :) Damit ich aber ein wenig Abwechslung habe, habe ich zwar auch andere kleine Projekte gebastelt, bin aber leider nicht zum Bloggen gekommen.

Ich zeige euch 3 süße kleine Schachteln, die man super flott mit dem Envelope Punch Board basteln kann. Darin finden 3 Teelichter platz.

Die Anleitung dazu findet ihr hier *KLICK* bei Pootles.

Für die aktuelle Saison, das heißt bis zum nächsten Jahreskatalog 2019/2020 habe ich mir vorgenommen, das ganze Designpapier das ich bis dahin kaufe, auch zu verbrauchen. Was mit ziemlich schwer fällt, da es mich immer schmerzt wenn ich das schöne DSP zerschneide ;)


 Und nur zu meinen 3 kleinen Schachteln :) Für die 3 Schachteln habe ich das wunderschöne besondereDesignpapier "Geteilte Leidenschaft" verwendet. Es ist ein Doppelpack, das heißt daraus können sehr viele Projekt entstehen :D












Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und wünsche euch noch eine schöne Woche!

Alles Liebe,

Zsuzsánna




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. ehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://zsu-kreativblog.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...